Startseite

Herzlich Willkommen!

(Diese Homepage befindet sich derzeit noch in Bearbeitung)

„Aufklärung ist der Schlüssel zu allem Wahren. Wissen zu erlangen ist der einzige Weg eigenständig Entscheidungen zu treffen – und somit auch zum eigenen Glück zu finden.“

Seit 2008 widme ich mich leidenschaftlich Aufklärungs- und Dokumentarfilmen zu gesellschaftskritischen Themen.

Warum? Ich möchte in einer Welt leben, in der ich gerne bin. Jeder kann etwas zu einem besseren Umfeld beitragen und ist verantwortlich für das gemeinsame Miteinander. Zurückblicken und sagen können, „ich habe etwas getan, damit sich etwas ändert“, statt sitzen zu bleiben und zuzuschauen. Dahingegen möchte ich mit meinen Filmen zum aufstehen und mitwirken animieren.

Ein Film kann dein Leben verändern … und im besten Fall die Gesellschaft bewegen.“

Da fast ausschließlich alle Filme eigenständig entwickelt und produziert wurden (ohne Aufträge) freue ich mich jederzeit um Spenden und Hilfe jeder Art – ob finanzielle Unterstützung oder tatkräftige Helfer. Mitwirken könnt ihr auch so 😉 „Spenden“

Mehr zu mir findest du in einer „Biographie“, zu bisherigen Filmen in der „Filmografie“ oder bei „Referenzen“. Eine „Vita“ und „Pressefotos“ findest du auch 🙂

Schau doch auch mal bei meinem Blog vorbei. Hier berichte ich über aktuelle Filmprojekte, Veranstaltungen und Ausschnitte von verschiedensten Projekten und Aktionen.

Außerdem wird es viele Artikel, Geschichten und Kolumnen zum lesen geben. Die Themen reichen von Gesundheit und Ernährung, Reisen und Lifestyle,  Verschwendung und Minimalismus, bis hin zu Beauty und Fashion.
Hierbei spielen die Aspekte Nachhaltigkeit, Sparsamkeit und Umweltfreundlichkeit immer eine große Rolle.
Es geht um Tipps und Tricks, Informationen und Sehenswertes, Erfahrungen und Kritik.

Ich benutze ausschließlich eigene Fotografien oder von mir gefertigten Beiträge.

Ich freue mich, wenn du Beitrage, Filme, Artikel oder Blog-Einträge teilen möchtest –
gib dann bitte meinen Namen oder meine Website als Quelle an 🙂

 

1. Platz für „I call it foodge“

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.